Unsere Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendabteilung in unserer Freiwilligen Feuerwehr. Die Jugendfeuerwehrarbeit hat das Ziel, Kinder und Jugendliche für den Einsatz in der Feuerwehr vorzubereiten, sodass sie nach Erfüllung der rechtlichen Voraussetzungen bei entsprechendem Alter und Qualifikation in der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr eingesetzt werden können. Sie dürfen jedoch bis zum Alter von 16 Jahren nicht in den Gefahrenbereich von Feuerwehreinsätzen eingesetzt werden. Zudem nimmt die Jugendfeuerwehr wichtige Aufgaben im Bereich der allgemeinen Jugendarbeit wahr, wo sie durch verschiedenste Freizeitmaßnahmen bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mitwirkt. Der Jugendfeuerwehrwart ist die Schnittstelle zwischen der Führung der Freiwilligen Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr.

Unsere Jugendfeuerwehrabteilung wurde im Jahre 2015 aufgrund der steigenden Nachfrage in der Bevölkerung gegründet. Sie besteht aktuell aus 16 Mitgliedern die aus Nachtsheim und drei weiteren umliegenden Ortschaften kommen. Die Betreuung der Jugendlichen übernehmen Jugendfeuerwehrwart Jürgen Deisen und sein Stellvertreter Carsten Leu. Dabei werden sie auch von anderen Kameraden aktiv unterstützt. Beim Großteil der Übungen wird auch mit den Kameraden der Jugendfeuerwehr Bermel und deren Jugendbetreuer zusammengearbeitet.  Neben den Übungstagen gibt es auch jährlich ein Zeltlager und die Jugendlichen nehmen auch an Jugendfeuerwehrtagen im Umkreis teil.

Im Rahmen der Gründung sowie verschiedensten Veranstaltungen in und um Nachtsheim konnten die Kameraden der Jugendfeuerwehr bereits bei Schauübungen ihre Fähigkeiten im Bereich Feuerwehr vielen interessierten Zuschauern präsentieren. Hier zeigten sich immer wieder Jugendliche interessiert und somit kommt aktuell eine vorzeigbare Zahl von 16 Mitgliedern zusammen.

Der erste Wechsel eines Jugendfeuerwehrmitgliedes in die aktive Einsatzabteilung erfolgte im Frühjahr 2016. Somit sieht auch die Zukunft der Freiwilligen Feuerwehr Nachtsheim mehr als rosig aus. Voraussetzung für den Eintritt in die Jugendfeuerwehr ist neben dem Alter (10-18) das Einverständnis der/des Erziehungsberechtigten. Sollte Euer Interesse geweckt sein kann sich gerne an die Wehrführung, die Jugendfeuerwehrwarte oder an die E-Mail-Adresse schriftfuehrer@feuerwehr-nachtsheim.de gerichtet werden!

JF 2015